Traumhaftes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und Panoramablick auf Warburg

Adresse: 34414 Warburg

Preis: 650.000€

Courtage: 5,95 % inkl. MwSt%

Wohnfläche: 259m²

Grundstücksfläche: 715m²

Zimmer: 9

Bäder: 3

Objektbeschreibung

Dieses im Jahr 2003 erbaute schöne Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung befindet sich in einem der begehrtesten Warburger Wohnlagen auf ca. 715 m².

Das Haus ist in zwei Wohnungen unterteilt und verfügt über eine Abgeschlossenheitsbescheinigung und Teilungserklärung.

Die im Erdgeschoss gelegene Wohnung 1 mit ca. 134,70 m² ist stufenlos über den Haupteingang zugänglich. Über den Windfang gelangt man direkt in den großen offenen Ess- und Wohnbereich. Neben dem Schlafzimmer befindet sich ein Ankleidezimmer, das Badezimmer und ein Gäste WC. Von der Küche aus hat man direkten Zugang zum Essbereich. Die Terrasse ist sowohl vom Esszimmer, als auch vom Wohnzimmer zugänglich.

Im Dachgeschoss befindet sich die zweite Wohnung mit ca. 95,40 m², welche ebenfalls über einen separaten Hauseingang im Erdgeschoss erreicht werden kann. Unterteilt ist die Fläche in ein offenen Wohn- und Essbereich, eine Küche mit Zugang zur Vorratskammer, zwei Schlafzimmer, ein WC und ein Bad. Ein Balkon und die Loggia sind ebenfalls Bestandteil der Wohnung.

Die Wohnungen im Erd- und Dachgeschoss sind mit einer Fußbodenheizung und einer Einbauküche ausgestattet. Der Boden wurde vollflächig verfliest. Alle Fenster haben eine ISO Verglasung. Die Waschmaschinenanschlüsse sind besonders, da eine Vorrichtung zur Warmwasserzuführung vorhanden ist.

Zugehörig zu der Wohnung im Erdgeschoss ist, gemäß Aufteilungsplan, ein Apartment mit ca. 48,50 m² im Souterrain mit eigenem Zugang. Dieses Apartment hat zwei Zimmer, die individuell genutzt werden können. Zusätzlich ein Badezimmer, einen Flur und eine Waschküche. Diese könnte, mit geringem Aufwand zur Wohnküche umgestaltet werden. Es eignet sich wunderbar zur Unterbringung von Gästen, aber auch zur Vermietung.

Außerdem befinden sich zwei, den Wohnungen zugeordnete, Abstellräume, ein Geräteraum und ein Technikraum im Keller/Souterrain. Der 15 m³ Regenwasserspeicher befindet sich ebenfalls im Souterrain/Geräteraum. Genutzt wird dieser zur Bewässerung des Gartens und für die Toilettenspülung. Selbstverständlich kann dies auch auf Frischwasser umgestellt werden. Für den Souterrain-/Kellerbereich wurde eine Hebeanlage eingebaut.

Der Spitzboden hat Potential zum Ausbau. Eine Sparen- und Auflagendämmung ist bereits vorhanden. Lediglich die zwei Wechselrichter der Photovoltaikanlage befinden sich dort.

Die PV-Anlage ist nicht im Kaufpreis enthalten, kann aber für 12.000,00 € mit erworben werden.

Die Restförderzeit der PV-Anlage läuft bis 08/2029 (von der Umsatzsteuer befreit) und erwirtschaftet in diesem Zeitraum noch ca. 25.000,00 €.

Im Jahr 2004 wurde die Solarthermie für das Warmwasser und die Heizung auf dem Dach installiert. Als Erweiterung wurde 2009 die photovoltaische Solarenergieanlage der Firma Viessmann, Typ 200, bestehend aus 52 Modulen mit 11 kWp und Volleinspeisung ins öffentliche Netz installiert. Der Neigungswinkel ist an die Fassaden integriert und nach Süden hin ausgerichtet. Die Anlage verfügt über zwei Wechselrichter der Firma Fronius.

Die Dachentwässerung wird über eine Rigolenversickerung auf dem Grundstück abgeführt. Die Garagenzufahrt und der Außenbereich des Souterrain wurde mit Ökopflaster gestaltet.

Weiterhin befinden sich zwei Garagen am, und ein Außenstellplatz vor dem Haus. Die Garagen sind gefliest und mit elektrischen Sektionaltoren von der Fa. Hörmann ausgestattet. Die Garage 1 hat eine Vorrichtung zum Anschluss einer Wallbox. Beide Garagen verfügen über einen Starkstromanschluss.

Ausstattung

+ Abgeschlossenheitsbescheinigung
+ Teilungserklärung
+ PV Anlage 11 kWp (nicht im Kaufpreis enthalten)
+ Regenwassernutzungsanlage
+ 2 Garagen
+ elektrische Sektionaltore
+ Außenstellplatz
+ Loggia im DG
+ Balkon im DG
+ Terrasse im EG
+ Whirlpool Badewanne
+ Einbauküchen
+ ISO Verglasung
+ Solarthermie
+ Fliesen
+ Fußbodenheizung
+ Vorrichtung Warmwasseranschluss Waschmaschine
+ Vorrichtung Wallbox
+ Ökopflaster
+ Klinker Außenfassade

Lage

Das Haus befindet sich in einer sehr ruhigen und beliebten Lage von Warburg mit Panoramablick.

Die alte Hansestadt Warburg liegt im Dreiländereck NRW, Hessen und Niedersachsen. Bis heute hat sie das geschlossene mittelalterliche Stadtbild, geprägt durch historische Bauten, sowohl aus Stein als auch aus Fachwerk, bewahren können. Das Zusammenspiel zwischen alt und modern ist gelungen.
Vom Desenberg aus, dem Wahrzeichen des Warburger Landes, genießt man einen weiten Rundblick. Die nächstgelegenen Städte sind Paderborn (40km) und nächstgelegenen Städte sind Paderborn (40km) und Kassel (35km). Warburg verfügt über einen ICE Bahnhof und ist verkehrsgünstig gelegen an der Auffahrt zur A44 Dortmund- Kassel. Alle Geschäfte für den allgemeinen Bedarf, Ärzte, Apotheken, Banken,
Grund- und weiterführende Schulen, Kitas usw. sind bequem fußläufig erreichbar.

Sonstiges

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir vertrauliche und detaillierte Informationen zu unseren Angeboten nur weitergeben, wenn Sie in Ihrer Mail-Anfrage Ihre kompletten Kontaktdaten, Namen, Adresse sowie Ihre Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber erreichen können, angeben. Um unnötige Nachfragen zu vermeiden bitten wir Sie, das Kontaktformular vollständig ausfüllen. Denn nur so können wir auf Ihre Anfrage möglichst schnell reagieren.
"Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Der Makler übernimmt hierfür keine Haftung.“

Ihr Ansprechpartner

Friedhelm Strümpel

  • Geschäftsführer
  • Ihr Ansprechpartner für Wohn-, Gewerbe- und Renditeobjekte
  • Dekra Zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung

Tel.: 0172 2375236

E-Mail: warburg@Immobilien-von-rueden.de

Jetzt Exposé anfordern

Nach oben